I ♥ Arctic Menschenbild

Am 20.04. war der internationale Tag zum Schutz der Arktis. Weltweit fanden aus diesem Anlass in 280 Städten Fotoaktionen statt, die auf die Forderung nach einem Schutzgebiet in der Arktis aufmerksam machten.

Auch Greenpeace Bonn hatte zu einem Menschenbild in der Rheinaue eingeladen. Insgesamt nahmen ca. 60 Leute an dem Schriftzug teil.

Am 15.Mai werden Greenpeace-Aktivisten den Mitgliedern des arktischen Rates die Forderung nach einem Schutzgebiet zusammen mit einem Fotobuch übergeben, welches Bilder vom I ♥ Arctic-Tag enthält. Diese Bilder verdeutlichen, wie viele Menschen hinter der Forderung stehen.

Vielen Dank an alle, die mitgemacht haben. Falls Sie oder ihr Lust auf mehr Engagement bekommen habt: Wir würden uns über weitere Teilnehmer bei unserer Fahrrad-Tour am 05. Mai freuen.

Mehr Bilder vom 20.04. gibt es hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.