Nachhaltige Landwirtschaft

Ginge es nach dem Willen der Gentechnik-Industrie, wären Gen-Pflanzen auf dem Acker und im Essen längst die Regel. Dabei häufen sich Beispiele dafür, dass diese Risiko-Technologie Gefahren für unsere Gesundheit und Umwelt mit sich bringt: Fremde Gene
in Lebensmitteln können neue Giftstoffe und Allergien verursachen. Der Anbau von Gen-Pflanzen gefährdet die biologische Vielfalt und führt zu einem vermehrten Pestizideinsatz.

Unsere Zukunft steckt im Boden. Wir brauchen eine moderne, gesunde Landwirtschaft,
die sich an natürlichen ökologischen Kreisläufen ausrichtet und auf den Einsatz von Gentechnik und Pestiziden verzichtet.

Dem Leitsatz folgend: „Global Denken – Lokal Handeln“ machen wir vor Ort auf globale Verlust von biologischer Vielfalt, die Erreichung einer Verkehrswende, der Schutz der Antarktis, Gentechnik, gerechter Welthandel, Chemie in Textilien und die Verschmutzung und Überfischung der Meere. und Überfischung der Meere.

Greenpeace ist eine internationale, unabhängige Organisation, die kreativ und gewaltfrei auf weltweite Umweltprobleme hinweist und versucht, Lösungen durchzusetzen. Unser Ziel ist eine grüne und friedliche Zukunft für die Erde und das Leben auf ihr in all seiner Vielfalt.<br/>Greenpeace Bonn ist eine Gruppe engagierter Menschen aus Bonn, die die Ziele und Prinzipien der Organisation Greenpeace in Bonn umsetzen.

Hinweis: VERWENDUNG VON COOKIES weiterlesen

Ich bin damit einverstanden, dass diese Webseite Cookies und ähnliche Technologien verwendet, um mir Funktionalitäten zur Verfügung zu stellen und Erkenntnisse über die Nutzung und für Online-Werbezwecke zu gewinnen. Nähere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Close