Kategorien

Archive

Film How to change the world mit Rien Achterberg

Am Samstag den 24.06.2017 zeigen wir den Film: How to change the world. Es ist uns eine besondere Ehre das damalige Rainbow-Worrior Crewmitglied, Rien Achterberg, als Gast ankündigen zu dürfen. Im Anschluss an den Film wird es noch eine kleine Frage- und Diskussionsrunde geben, in der ihr eure Fragen und Beiträge mit Rien Achterberg besprechen […]

Infoveranstaltung in Bonn: Aktions-Floßtour gegen Urantransporte

Zeit: Mittwoch, 21. Juni, 19:30 Uhr

Ort: MIGRApolis, Brüdergasse 18 in Bonn (Innenstadt)

Unter dem Motto „Mal richtig abschalten – Atomtransporte stoppen“ findet im Rahmen der bundesweiten Kampagne gegen Atomtransporte vom 9. bis zum 26. Juni 2017 eine Floßtour auf Mosel und Rhein von Trier bis Köln statt.

Am 21. und 22. Juni werden die […]

How to Change the World – mit „Rainbow Warrior“ Rien Achterberg

„Sie waren sich einig, dass eine handvoll Leute die Welt verändern kann. Sie waren sich bloß nicht einig, wie“ beschreibt sundance.org, den Film, der die ersten Stunden einer globalen Umweltbewegung festhält. Wir zeigen Euch diesen Film und anschließend wird „Rainbow Warrior“ Rien Achterberg für Fragen zum Film und zur Geschichte von Greenpeace zur Verfügung stehen.

[…]

Bus zur Menschenkette Tihange

Wir setzen mit Ihnen auf 90km ein Zeichen gegen Atomkraft

Wir von Greenpeace Bonn möchten die Aktion „Stopp Tihange & Doel“ unterstützen und bieten deshalb zusammen mit AntiAtom Bonn eine Busfahrt zum Aktionsort mit anschließender Rückfahrt an, damit auch möglichst viele Bonner an der Menschenkette teilnehmen können! Bei der Aktion sollen Tausende Menschen zwischen […]

Lidl hat die Wahl – Wir legen nach!

Nach unserer ersten Aktion vor wenigen Wochen hat sich Lidl nicht bewegt.Zeit für einen zweiten Besuch! Gemeinsam mit Greenpeace-Gruppen in rund 50 Städten waren wir am Samstag, den 13. Mai, wieder für unser Ziel unterwegs, die natürlichen Lebensgrundlagen des Planeten zu schützen. In der Kölnstraße haben wir von 11 bis 14:30 Uhr über das Tierleid […]